konkret texte
Jrgen Roth / Kay Sokolowsky
Der Dolch im Gewande
Komplotte und Wahnvorstellungen aus zweitausend Jahren
konkret texte 20 - undercover
184 Seiten
EUR 11.66     SFr 22.00
ISBN 978-3-930786-21-3
Der Aberglaube an geheime Mchte, die die Welt regieren, war noch nie so populr wie heute. Die Autoren des vorliegenden Bandes analysieren die irrwitzigsten Komplottmrchen, berichten von den berhmtesten Attentaten und setzen gegen den grassierenden Verschwrungswahn die Waffen der Polemik, Parodie und Satire.

|   Mehr ...   |  Bestellen   |   TOP ^   |

Karl Heinz Roth
Geschichtsrevisionismus
Die Wiedergeburt der Totalitarismustheorie
konkret texte 19 - abwicklung
152 Seiten
EUR 11.66     SFr 22.00
ISBN 978-3-930786-20-6
Sptestens mit der Wende von 1989 hat die neue Rechte auch in der Geschichtswissenschaft Fu gefat. Ihr Spektrum reicht von der Gruppe um Rainer Zitelmann bis zu ehemaligen Linken im Umfeld der rot-grnen Bundesregierung. Die Geschichtsrevisionisten reaktivieren mit der Totalitarismustheorie die alten Themen des Kalten Krieges. Karl Heinz Roth beschreibt den Siegeszug der Totalitarismustheorie in der deutschen Geschichts- und Sozialwissenschaft seit der Wiedervereinigung und analysiert die Konsequenzen der revisionistischen Offensive: die vollstndige Delegitimierung der DDR und die Relativierung der nationalsozialistischen Verbrechen.

|   Bestellen   |   TOP ^   |

Gerhard Scheit
Mlltrennung
Beitrge zu Politik, Literatur und Musik
konkret texte 16 - kultur + kritik
196 Seiten
EUR 10.15     SFr 19.00
ISBN 978-3-930786-16-9
vergriffen
Gerhard Scheit liefert eine Kritik totalitarismus-theoretischer Manahmen und Interpretationen in Politik und Kunst. Die Gleichsetzung von Nationalismus und Stalinismus wird insbesondere an den Beispielen Bertold Brechts, Ernst Jngers, Hans Eislers, Peter Weiss und Heiner Mllers ad absurdum gefhrt.

|   Mehr ...   |  TOP ^   |

Georg Flberth
Das Ende als Chance?
berlegungen zum tendenziellen Fall der sozialistischen Bewegung 1988-1992
Band 1
konkret texte 15 - zeitkritik
160 Seiten
EUR 10.12     SFr 19.00
ISBN 978-3-930786-15-2
Georg Flberth besichtigt das vergangene Jahrzehnt und seine politischen Entwicklungen: vom Zusammenbruch der kommunistischen Parteien des Westens ber die neue Nationalreligion Zivilgesellschaft bis zur Verwandlung Gerhard Schrders in Tony Blair.

|   Bestellen   |   TOP ^   |

Georg Flberth
Das Ende als Chance?
berlegungen zum tendenziellen Fall der sozialistischen Bewegung 1992-1998
Band 2
konkret texte 18 - zeitkritik
156 Seiten
EUR 10.12     SFr 19.00
ISBN 978-3-930786-17-6
Der vorliegende Band 2, der die Jahre 1992 bis 1998 umfat, enthlt Beitrge u.a. ber: den Griff der Deutschen nach der Weltmacht, den Kommunitarismus auf der Suche nach der verlorenen Moral, die Geschichte der Autonomen, die Abwicklung der DDR durch den deutschen Bundestag, den Zustand und die Perspektiven der PDS, den Anti-Antifaschismusder deutschen Publizistik, das berflssigwerden der Sozialdemokratie, die konservative Revolution der 68er.

|   Bestellen   |   TOP ^   |

 Zurück   1     2     3     4     5     6     7     8     9     10     11     12     13   Weiter 

© Konkret Literatur Verlag, Ehrenbergstr. 59, 22767 Hamburg