konkret texte
Hermann L. Gremliza (Hg.)
Braunbuch sterreich
Ein Nazi kommt selten allein
konkret texte 26 - politik
168 Seiten
EUR 11.66     SFr 22.00
ISBN 978-3-930786-28-2
Das Buch enthlt Beitrge u.a. ber Geschichte, Programm und Personal der rechtsradikalen Freiheitlichen Partei sterreichs (FP), ber die Geburt ihres Anfhrers Jrg Haider aus dem Geist des Fernsehens, ber Rassismus und Antisemitismus in sterreich, ber die Untersttzung Haiders durch deutsche Politiker und ber die Reaktionen der Linken auf die Erfolgsgeschichte eines smarten Nazis.

|   Mehr ...   |  Rezensionen   |   Bestellen   |   TOP ^   |

Karl Heinz Roth
Anschlieen, angleichen, abwickeln
Die westdeutschen Planungen fr die bernahme der DDR 1952 - 1990
konkret texte 25 - zeitgeschichte
180 Seiten
EUR 11.66     SFr 22.00
ISBN 978-3-930786-27-5
vergriffen
Der Band beschftigt sich mit den Planungen, die die beiden wichtigsten den jeweiligen Bundesregierungen zuarbeitenden Institutionen, die mit der Vorbereitung der Wiedervereinigung befat waren - der "Forschungsbeirat fr Fragen der Wiedervereinigung Deutschlands" und die "Forschungsstelle fr gesamtdeutsche wirtschaftliche und soziale Fragen" - in den Jahren 1952 bis 1990 entwickelt haben.
Anhand der im Bundesarchiv Koblenz lagernden Akten dieser Einrichtungen zeigt der Autor, da die Wiedervereinigung 1990 nach Vorgaben vollzogen worden ist, die bereits in den 50er Jahren vor allem von Wissenschaftlern ausgearbeitet worden waren, die zuvor ihre planerischen Fhigkeiten in den Dienst des Nationalsozialismus gestellt hatten.
Der Band enthlt einen ausfhrlichen Dokumenten-Anhang.

|   Rezensionen   |   TOP ^   |

Wolfgang Schneider (Hg.)
Wir kneten ein KZ
Aufstze ber Deutschlands Standortvorteil bei der Bewltigung der Vergangenheit
konkret texte 24 - modell 2000
180 Seiten
EUR 11.66     SFr 22.00
ISBN 978-3-930786-26-8
Die Beitrge des Bandes beschreiben die groen vergangenheitspolitischen Debatten der letzten Jahre - u.a. Entschdigung der ZwangsarbeiterInnen, Holocaust-Mahnmal, Wehrmachtsausstellung - und analysieren ihren jeweiligen politischen Nutzen.

|   Mehr ...   |  Rezensionen   |   Bestellen   |   TOP ^   |

Georg Seelen
Glatzen und Glamour
Mythen und Monster der populren Kultur
konkret texte 23 - geisterbahn
168 Seiten
EUR 11.66     SFr 22.00
ISBN 978-3-930786-24-4
In diesem Buch geht es um die Bilder, die die Gesellschaft von sich und der Welt produziert, in Bildmaschinen, die sie ganz harmlos Medien nennt. Es geht unter anderem um die Selbstinszenierung der deutschen Skinheads, um die schne und vergebliche Suche nach Sinn im Kino, um die Unfhigkeit der deutschen Popkultur zur Moderne, um Eduard "XY" Zimmermann, Freddy Kruegers teutonischen Vorfahr, um Liane, ein Mdchen aus dem deutschen Urwald, um das Outfit der rot-grnen Bundesregierung, um den Weg der groen TV-Abendunterhaltung vom Bildungserlebnis zur Lottomaschine, um das Gesamtkunstwerk Arnold Schwarzenegger, um die Selbstdarstellung der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung", um das neudeutsche Komdienkino, um einen Selbstversuch in der Ferienparadiesmaschine am Lido di Jesolo und - natrlich - um das Wetter.

|   Bestellen   |   TOP ^   |

Joachim Rohloff
Ich bin das Volk
Martin Walser, Auschwitz und die Berliner Republik
konkret texte 21 - portrt
140 Seiten
EUR 11.66     SFr 22.00
ISBN 978-3-930786-22-0
"Wenn wir Auschwitz bewltigen knnten, knnten wir uns wieder nationalen Aufgaben zuwenden." Dieser Gedanke, 1979 von Martin Walser formuliert, ist zwanzig Jahre spter zum Programm der Berliner Republik geworden. Das sich neu formierende Deutschland bewltigt in der Debatte um Walsers Friedenspreisrede und das Holocaust-Mahnmal nun endgltig seine Vergangenheit, und Gerhard Schrders neue Mitte macht sich, ausgestattet mit der Gnade der ganz spten Geburt, daran, die Aufgaben der Nation mit den traditionellen Mitteln der Nation zu bearbeiten.
Da Martin Walser ein "rechtsextremer Intellektueller" (Ignatz Bubis) ist, htte man auch vor seiner Frankfurter Preisrede wissen knnen. Dieses Buch verfolgt den politisch-literarischen Werdegang Walsers, beschreibt und analysiert die von ihm ausgelste vergangenheitspolitische Diskussion und nennt die Grnde fr die "befreiende" (Walser) Wirkung, die sein Reden von der "Moralkeule" Auschwitz in der deutschen ffentlichkeit hat.

|   Bestellen   |   TOP ^   |

 Zurück   1     2     3     4     5     6     7     8     9     10     11     12     13   Weiter 

© Konkret Literatur Verlag, Ehrenbergstr. 59, 22767 Hamburg